Martyr Art (2)

Judith Laverna – Martyr Art mit Gewinnspiel!

Martyr Art Cover

Martyr Art Cover

Martyr Art (Elfen - Trilogie 1) von Judith Laverna
Verlag: Self-Publishing
Das E-book kostet 3,99 Euro und ist auch 
im Kindle Unlimited kostenlos erhältlich
Das Print kostet 15,99 Euro
Hier geht es zum Buch bei Amazon: Martyr Art von Judith Laverna
Die Autorin bei Facebook: Judith Laverna

Am Ende der Rezension steht alles zum Gewinnspiel und eine Frage, die ihr zum Buch beantworten müsst. 🙂

In dem Buch Martyr Art geht es um die junge Elfe Ayleen, die zur Familie der uralten Ishiterni gehört. Ayleen hat ihre Mutter nie kennen gelernt und wuchs bei ihrem Vater Veloron auf, zudem sie sich seltsam hingezogen fühlt. Nicht etwa wie eine Tochter zu ihrem Vater, sondern wie eine liebende Frau zu einem Mann. Dazu kommt, dass Ayleen sehr Stolz ist und niemandem besonders nett begegnet. Was auch nicht nötig wäre, denn ihr Volk meidet sie ohnehin, weil sie für die Wahrheit einsteht. Die Wahrheit dass das Elfenvolk, immer mehr Sitten der Menschen übernimmt. Ayleen kämpft außerdem dafür, dass Fenhri am Leben zu halten. Fehnri ist eine alte Sprache, die schon die ersten Elfen gesprochen haben. Manchmal kommt es dazu, dass die junge Elfe eine Ohrfeige von ihrem Vater bekommt, weil sie sich ihm mit ihrem Ungehorsam wiedersetzt. Doch auch wenn es sie schmerzt, hält sie das nicht davon ab.
Das Buch Martyr Art ist sehr schön geschrieben, Gefühle hat die Autorin gut rüber gebracht und ich konnte mich super in Ayleen hineinversetzen. Auch die Veränderungen im Elfenvolk wurden gut beschrieben. Genauso die Liebesgefühle der Figuren, die sehr zur Spannung im Buch beitragen. Marty Art hat mir sehr gut gefallen, jedoch habe ich einige Rechtschreibfehler in dem Buch entdeckt, die aber meinen Lesespaß nicht gebremst haben.
Das Cover finde ich einfach genial schön und es passt wunderbar zur Geschichte.

Dieses tolle Buch bekommt von mir vier Sterne. Eure Jassi
🌟🌟🌟🌟

Als kleines Extra, haben wir für euch ein tolles Gewinnspiel mit der lieben Judith Laverna. Vielen Dank dafür liebe Judith. 🌸

Um ein Taschenbuch mit Lesezeichen von dieser tollen Autorin zu gewinnen,
beantwortet uns bitte eine Frage: Wie heißt Ayleens Vater?  

Das Gewinnspiel läuft bis Freitag, den 5.02.2016
Wir wünschen euch ganz viel Glück!!

12 thoughts on “Judith Laverna – Martyr Art mit Gewinnspiel!

  1. Anja Nehaus

    Sehr schöne Rezension. Es klingt nach einem vielversprechenden Buch. Also beantworte ich schnell die Frage und nehme am Gewinnspiel teil.
    Ayleens Vater heißt Veloron.

  2. Melissa

    Er heißt „Veloron“, lese das Buch bald in einer Wandergruppe und würde es toll finden es auch nach dem Lesen ins Regal stellen zu können 🙂

  3. Huhu 🙂
    Der Inhalt klingt sehr interessant 🙂 High Fantasy und Elfen mag ich sehr sehr gerne, vielleicht habe ich ja Glück! 🙂 Der Name des Vaters ist Veloron.
    Liebe Grüße
    Jacky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.